Sonntag, 17. Dezember 2017

5 Dinge KW 50/2017

Hallo meine Lieben,

Sonntagmorgen und es folgt, was folgen "muss": meine 5 Dinge. Diese Woche ist es allerdings wirklich schwer für mich, euch ein paar schöne Momente hier zu lassen, denn die Woche war hauptsächlich geprägt von jeder Menge Schmerzen und Einschränkungen - ich hatte am Dienstag eine "Wurzelspitzenamputation". Das heißt: Mir wurde ein Zahn offen gelegt, die Wurzel abgefräst, zwei Kanäle offen gebohrt, das ganze wieder geschlossen und mit 6 Stichen vernäht. Dazu kommt, dass ich einen sehr kleinen Kiefer habe - trotz Schmerzspritzen waren das wahrlich keine schönen 2,5 Stunden... Nächstes Mal nur noch mit Vollnarkose!

Darum soll es ja aber eigentlich hier nicht gehen, also versuche ich mal, euch ein paar schöne Dinge aufzuschreiben:

1.) Ich habe mir ein Leuchtturm in der Bulletjournal Version gegönnt - jetzt muss ich es nur noch aufsetzen, denn aktuell ist es noch leer ^^

2.) Ich konnte einen Auftrag beenden und einen anderen anfangen.

3.) Wunderschöne fast 8 Stunden mit einem großartigen Spiel zugebracht, das ich euch allen ans Herz legen mag: Finding Paradise. Und davor im Optimalfall noch To The Moon <3 Hach.

4.) Endlich ist Leben im großen Becken! In das größere der beiden Aquarien sind Fischis eingezogen. Panzerwelse, Blut-, Schmuck- und Trauersalmler :) Wir dachten eigentlich, dass wir recht viele mitgenommen haben - und dennoch verlieren sie sich komplett in dem großem Becken!

5.) Gestern war ich mit einem sehr lieben Menschen auf dem Weihnachtsmarkt und anschließend im Kino. Ihr könnt euch sicher denken, welcher Film es war...?

Das war es auch schon wieder für heute. Ich ziehe mich jetzt wieder in mein Bett zurück -morgen muss ich definitiv wieder fit sein fürs Praktikum! Deswegen gibt es heute auch leider keinen Stalltag für mich :( Aber es war ja nicht der letzte dieses Jahr :)

Was habt ihr so erlebt in dieser Woche? Lasst mich doch gern an euren Erfahrungen teilhaben.

Alles Liebe

1 Kommentar:

  1. Hey ho,
    oje, ich hoffe das mit deinen Zähnen ist kein Dauerthema. Das klingt echt nach einer schmerzhaften Angelegenheit.
    Ich finde es irgendwie immer witzig, wenn ich hier von deinem Aquarium lese. Das ist wie so eine Art Running Gag, wobei das Wort nicht ganz passend ist :-)

    viele Grüße

    Emma

    AntwortenLöschen